Home



Der ASTO nimmt aufgrund der derzeitigen Bedrohungslage im Bereich Virenverseuchung / Schadsoftware keine E-Mails mit Dateianhängen entgegen . Sie erhalten in diesem Fall eine Unzustellbarkeitsbenachrichtigung. Wir bitten Sie, die Unterlagen per Telefax 0 22 61 / 60 11 99 oder auf dem Postweg an den ASTO zu versenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.




09.05.2016

Aktuelle Abfuhrprobleme verursacht durch Falschparker

Der ASTO erhält immer häufiger die Information der Entleerungsfahrer, dass Straßen zwar befahrbar sind, aber aufgrund von rücksichtslos parkenden Fahrzeugen entweder gar nicht oder nur teilweise abgefahren werden können.[weiterlesen]


01.05.2016

Grünschnitt nicht in den Wald kippen!

Bis 50.000 EUR Bußgeld droht[weiterlesen]