Bürger-Hotline (0 22 64) 28 74 16

Abfallbehälter

Für jedes zu Wohnzwecken, gewerblichen oder industriellen Zwecken, gewerbeähnlichen Zwecken oder gemischt genutzte Grundstück ist jeweils mindestens ein Abfallbehälter für Restabfall (graue Tonne)für Papier, Pappe und Kartonage (grüne Tonne) und bei fehlender Eigenkompostierung für Bioabfall (braune Tonne) vorzuhalten.

Anzahl- und Größe der Abfallbehälter

Jeder Grundstückseigentümer kann die Tonnengrößen selbst festlegen - einzige Bedingung ist die Einhaltung des Mindestrestabfallbehältervolumens, nach dem je Grundstücksbewohner und Woche ein Mindestvolumen von 7,5 Litern vorzuhalten ist. Anzahl und Größe der vorgehaltenen Restabfallbehälter müssen demnach so bemessen sein, dass je Einwohner (d.h. jede Person mit gemeldetem Haupt- und Nebenwohnsitz) mindestens 30 Liter Behältervolumen bei einem vierwöchentlichen Entleerungsrhythmus zur Verfügung stehen. Unter Berücksichtigung der verfügbaren Behältergrößen ergeben sich folgende Mindestausstattungen:

Personenanzahl gemäß Meldeamtsdaten 1 - 2 3 - 4 5 - 8 9 - 12
Mindestgröße Restabfalltonne 60 Liter 120 Liter 240 Liter 360 Liter

Behältermaße in mm

Behälter-Volumen Maße mm
[Höhe x Breite x Tiefe]
Behälter-Eigengewicht Gewichts­grenzen der Befüllung
60 Liter 935 x 490 x 580 10,0 kg 20 kg
120 Liter 935 x 490 x 580 10,5 kg 40 kg
240 Liter 1.055 x 580 x 741 15,4 kg 80 kg
360 Liter 1.060 x 640 x 930 20,6 kg 120 kg
1.100 Liter 1.305 x 1.267 x 1.153 90,0 kg 350 kg
2.500 Liter 1.570 x 1.830 x 1.340 275,0 kg 800 kg
5.000 Liter 1.620 x 1.830 x 2.515 418,0 kg 1.600 kg

 

Graue Tonne

Restabfall Kleingefäße (graue Tonne)

Es gibt sie in den Größen 60 Liter, 120 Liter, 240 Liter, 360 Liter

Die Entleerung erfolgt alle 4 Wochen.

Restabfall Großgefäße (graue Container)

Es gibt sie in den Größen 1.100 Liter, 2.500 Liter und 5.000 Liter

Die Entleerung erfolgt alle 2 Wochen

Braune Tonne

Bioabfall (braune Tonne)

Es gibt sie in den Größen 120 Liter, 240 Liter und 360 Liter

Die Entleerung erfolgt alle zwei Wochen. Aus hygienischen Gründen erfolgt die Entleerung in der wärmeren Jahreszeit wöchentlich; näheres regelt der Abfallkalender des Verbandes.

Grüne Tonne

Altpapier Kleingefäße (grüne Tonne)

Es gibt sie in den Größen 240 Liter und 360 Liter

Die Entleerung erfolgt alle 4 Wochen.

Altpapier Großgefäße (grüner Container)

Es gibt sie in der Größe 1.100 Liter

Die Entleerung erfolgt alle 4 Wochen

Kontaktformular

Ihr Kontakt zum ASTO - immer der richtige Ansprechpartner.

Kontaktformular

Mitarbeiter Plug-In

Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Unsere Ansprech­partner helfen Ihnen gerne.

Ina Schröder
(0 22 61) 60 11 0
Melina Motzkus
(0 22 61) 60 11 0

Zurück zum Seitenanfang